Technische Lehrberufe

Technik goes NEXT LEVEL! Denn mit den NEXT LEVEL technischen Lehrberufen bei den ÖBB bist du überall dort gefragt, wo es um unsere technischen Anlagen, Geräte und Fahrzeuge für das österreichische Schienennetz geht.

Technische Lehre
  • Transkript des Videos zum Nachlesen

    ÖBB Next Level Lehre - technische Berufe
    Filmaufnahmen, Sprecher, Textinserts, Musik im Hintergrund

    Sprecher:
    Are you ready?
    Three, two, one.
    Technische Lehre bei den ÖBB?

    Textinsert:
    Technische Lehre bei den ÖBB?
    - Top Bezahlung
    - Genung Freizeit
    - Gute Job-Chancen

    Sprecher:
    I´m on the next Level. NaSicher. Unlocked. Next Level Lehre und jetzt du!

    Textinsert:
    ÖBB - Next Level Lehre.
    Jetzt Bewerben auf nasicher.at

Die technischen Lehrberufe

Eine technische Lehre, die Spaß macht? #NASICHER

Lehrberuf Elektrotechnik - Anlagen- und Betriebstechnik
  • Transkript des Videos zum Nachlesen

    Elektrotechnik - Anlagen- und Betriebstechnik
    Filmaufnahmen, Sprecher, Textinserts, Musik im Hintergrund

    Textinsert:
    ÖBB – Next Level Lehre

    Kim:
    Hallo, ich bin Kim und Lehrling für Elektrotechnik – Anlagen- und Betriebstechnik bei den ÖBB. Willkommen in meiner Welt!
    Manchmal stibitz ich mir was von meinen Kollegen. Ich kaufs dir nach! Versprochen! Ich hol mal mein Equipment und dann geht´s auch schon los. Es gibt verschiedene Probleme, die ich bei der Arbeit lösen muss. Ich übernehme zum Beispiel die Montage am Schaltschrank. Außerdem beseitige ich Fehler in der Schaltung. Wenn ich alles richtig mach, hab ich bei der Überprüfung keine Fehler.
    Feierabend. Auch was Schönes!
    Und wenn man was leistet, dann wird man auch dementsprechend bezahlt.

    Textinsert:
    Dein Gehalt in der Ausbildung:
    -    1. Lehrjahr: 850,-- €
    -    2. Lehrjahr: 1.020,-- €
    -    3. Lehrjahr: 1.285,-- €

    Kim:
    Ich hoffe, ich habe euch für die Ausbildung begeistern können.

    Textinsert:
    Jetzt bewerben auf nasicher.at

Elektrotechnik – Anlagen und Betriebstechnik

Du bist bei der Montage, Installation, Wartung und Reparatur der Maschinen, Produktionsanlagen und der anderen Geräte immer mit dabei und arbeitest an elektrischen Steueranlagen.

Lehrberuf Elektrotechnik - Energietechnik

Elektrotechnik – Energietechnik

High Energy? Du übernimmst die Montage und Wartung der Maschinen- und Produktionsanlagen und hast alle Energieversorgungsanlagen der Steuerungs-, Mess-, Regel- und Antriebstechnik unter Kontrolle.

Lehrberuf Elektronik - Angewandte Elektronik
  • Transkript des Videos zum Nachlesen

    Mechatronik – Automatisierungstechnik
    Filmaufnahmen, Sprecher, Textinserts, Musik im Hintergrund

    Textinsert:
    ÖBB – Next Level Lehre

    Richard:
    Hallo, mein Name ist Richard und ich bin Lehrling für Angewandte Elektronik bei den ÖBB. Willkommen in meiner Welt!
    Hier arbeite ich. Ich designe und bestücke Printplatten. Wie etwa mit Elektronikkomponenten. Wenn ich alles richtig mache, hat jeder Strom. Und ist sicher! Ist auf jeden Fall Verantwortung, die man da übernimmt. Und Verantwortung entlohnen die ÖBB fair!

    Textinsert:
    Dein Gehalt in der Ausbildung:
    -    1. Lehrjahr: 850,-- €
    -    2. Lehrjahr: 1.020,-- €
    -    3. Lehrjahr: 1.285,-- €

    Richard:
    Ich hoffe, ihr wisst nun Bescheid, was bei mir abgeht. Bis bald dann mal!

    Textinsert:
    Jetzt bewerben auf nasicher.at

Elektronik – Angewandte Elektronik

Strom ist für dich mehr als ein Handy-Charger. Du planst, dimensioniert und baust elektronische Bauteile zusammen und stellst komplexe Geräte daraus her. 
Kurz: Du bringst Action in die Elektronik.

Lehrberuf Elektronik - Information- und Telekommunikationstechnik
  • Transkript des Videos zum Nachlesen

    Elektronik - Informations- und Telekommunikationstechnik
    Filmaufnahmen, Sprecher, Textinserts, Musik im Hintergrund

    Textinsert:
    ÖBB – Next Level Lehre

    Mario:
    Hallo, ich bin Mario und Lehrling für Elektronik - Informations- und Telekommunikationstechnik. Willkommen in meiner Welt!
    Ordnung muss sein! Los geht´s. Ich installiere, warte und repariere nachrichtentechnische Anlagen. Also Funk- und Netzwerkanlagen. Außerdem stelle ich Serveranlagen auf und parametriere diese. Kurzgesagt: alles, was Nachrichten transportiert und empfängt, wird von mir repariert und gewartet. Wenn bei mir alle läuft, dann läuft´s auch bei allen anderen! Und wer gut arbeitet, der wird auch gut bezahlt!

    Textinsert:
    Dein Gehalt in der Ausbildung:
    -    1. Lehrjahr: 850,-- €
    -    2. Lehrjahr: 1.020,-- €
    -    3. Lehrjahr: 1.285,-- €

    Mario:
    Ich hoffe, ihr habt einen guten Eindruck von mir und meiner Arbeit bekommen.

    Textinsert:
    Jetzt bewerben auf nasicher.at

Elektronik – Informations- und Telekommunikationstechnik

Netzwerke brauchen Next Level Expert:innen, die sie einrichten. Und hier kommst du ins Spiel – du bist verantwortlich dafür, dass unsere Kommunikationsanlagen reibungslos funktionieren. Und damit auch für die Sicherheit an Bord.

  • Transkript des Videos zum Nachlesen

    Applikationsentwicklung – Coding
    Filmaufnahmen, Sprecher, Textinserts, Musik im Hintergrund

    Textinsert:
    ÖBB – Next Level Lehre

    Astrid:
    Hallo, ich bin die Astrid und Lehrling für Applikationsentwicklung/Coding bei den ÖBB. Willkommen in meiner Welt!
    Was ich als App-Entwickler bei der ÖBB mach? Coden natürlich. Das wäre aber nur die halbe Wahrheit. Ich bin schon viel am Programmieren und achte darauf, dass alles flüssig läuft. Aber: alle Apps in Gebrauch müssen vor allem eines sein: benutzerfreundlich. Ich muss also immer den Nutzer im Kopf haben und darauf achten, dass alles einfach zu handhaben ist. Der beste Teil: das Testen. Wenn´s dann klappt, fühlt man sich wie ein Spezialist. So, Feierabend!
    Die Ausbildung dauert, weil sie so umfangreich ist, vier Jahre – wird aber auch gut bezahlt!

    Textinsert:
    Dein Gehalt in der Ausbildung:
    -    1. Lehrjahr: 850,-- €
    -    2. Lehrjahr: 1.020,-- €
    -    3. Lehrjahr: 1.285,-- €

    Astrid:
    Ich hoffe, wir werden bald Kollegen! Bis dann!

    Textinsert:
    Jetzt bewerben auf nasicher.at

Applikationsentwicklung/ Coding

Ohne Apps läuft gar nichts! Aber um eine wirklich gute App zu entwickeln, braucht es Menschen mit Next Level Coding Skills.

Lehrberuf Kälteanlagentechnik

Kälteanlagentechnik

Manche Dinge müssen cool bleiben – so wie du! Mit deiner Ausbildung übernimmst du die Montage und Wartung der gesamten Kältetechnik und richtest Mess-, Steuer-, Regel-, Prozessleit- und Sicherheitseinrichtungen ein.

Lehrberuf Mechatronik - Automatisierungstechnik
  • Transkript des Videos zum Nachlesen

    Mechatronik – Automatisierungstechnik//Angewandte Elektronik
    Filmaufnahmen, Sprecher, Textinserts, Musik im Hintergrund

    Textinsert:
    ÖBB – Next Level Lehre

    Richard:
    Hallo, mein Name ist Richard und ich bin Lehrling für Angewandte Elektronik bei den ÖBB. Willkommen in meiner Welt!
    Hier arbeite ich. Ich designe und bestücke Printplatten. Wie etwa mit Elektronikkomponenten. Wenn ich alles richtig mache, hat jeder Strom. Und ist sicher! Ist auf jeden Fall Verantwortung, die man da übernimmt. Und Verantwortung entlohnen die ÖBB fair!

    Textinsert:
    Dein Gehalt in der Ausbildung:
    -    1. Lehrjahr: 850,-- €
    -    2. Lehrjahr: 1.020,-- €
    -    3. Lehrjahr: 1.285,-- €

    Richard:
    Ich hoffe, ihr wisst nun Bescheid, was bei mir abgeht. Bis bald dann mal!

    Textinsert:
    Jetzt bewerben auf nasicher.at

Mechatronik – Automatisierungstechnik

Automatisierung ist die Zukunft – egal, ob bei selbstfahrenden Autos oder Prozessen rund um die Eisenbahn. Und dazu braucht es Next Level Spezialist:innen wie dich. Denn du hast vertieftes Wissen, wenn es um mechanische und elektronische Komponenten geht.

Lehrberuf Metalltechnik Maschinenbautechnik
  • Transkript des Videos zum Nachlesen

    Metall und Maschinenbautechnik
    Filmaufnahmen, Sprecher, Textinserts, Musik im Hintergrund

    Textinsert:
    ÖBB – Next Level Lehre

    Lea:
    Hallo, ich bin Lea und Lehrling für Maschinen- und Metallbautechnik bei den ÖBB. Willkommen in meiner Welt!
    Der Tag beginnt bei mir immer mit Kaffee. Ohne geht´s nicht. Im Labor herrscht immer gute Stimmung – weil jeder was tut, dass ihm Spaß macht. Meine Aufgabe ist die Wartung von Systemen pneumatischer und hydraulischer Anlagen. Außerdem arbeite ich an einer pneumatischen Anlage. Dinge herstellen und dann zusammenbauen macht tatsächlich sehr viel Spaß. Und wenn´s passt, dann passt´s einfach! Apropos, das Gehalt passt auch!

    Textinsert:
    Dein Gehalt in der Ausbildung:
    -    1. Lehrjahr: 850,-- €
    -    2. Lehrjahr: 1.020,-- €
    -    3. Lehrjahr: 1.285,-- €

    Lea:
    Ich hoffe, ihr habt einen guten Eindruck von meiner Arbeit bekommen.

    Textinsert:
    Jetzt bewerben auf nasicher.at

Metalltechnik – Maschinenbautechnik

Next Level Maschinen brauchen Next Level Techniker:innen. Mit deiner zukunftssicheren technischen Ausbildung übernimmst du die Wartung von Systemen pneumatischer und hydraulischer Anlagen bei den ganz großen Kränen.

Lehrberuf Metallbearbeitung
  • Transkript des Videos zum Nachlesen

    Metallbearbeitung
    Filmaufnahmen, Sprecher, Textinserts, Musik im Hintergrund

    Textinsert:
    ÖBB – Next Level Lehre

    Leon:
    Hallo, ich bin der Leon und Lehrling für Metallbearbeitung bei den ÖBB. Willkommen in meiner Welt! So. Was genau mache ich? Ich bearbeite metallische Werkstoffe von Hand und maschinell und erstelle dabei Metallbauteile. Auch Konstruktionsprogramme wie CAD kommen zum Einsatz. Jeden Tag mit Stahl arbeiten ist – sorry für die Ausdrucksweise – echt geil! Wenn was Spaß macht, geht´s auch leicht von der Hand. Dann krieg ich auch noch einen guten Lohn dafür? Jackpot!

    Textinsert:
    Dein Gehalt in der Ausbildung:
    -    1. Lehrjahr: 850,-- €
    -    2. Lehrjahr: 1.020,-- €
    -    3. Lehrjahr: 1.285,-- €

    Leon:
    Das war´s auch schon wieder von mir. Jetz bist DU dran!

    Textinsert:
    Jetzt bewerben auf nasicher.at

Metallbearbeitung

Metall ist für uns der wichtigste Werkstoff. Und seine Bearbeitung erfordert Next Level Techniker:innen. Deine Aufgabe ist es, diesen Werkstoff zu bearbeiten. Dein Motto? Was nicht passt, wird passend gemacht. 

Lehrberuf Gleisbautechnik
  • Transkript des Videos zum Nachlesen

    Gleisbautechnik
    Filmaufnahmen, Sprecher, Textinserts, Musik im Hintergrund

    Textinsert:
    ÖBB – Next Level Lehre

    Theo:
    Hallo, ich bin Theo und Lehrling für Gleisbautechnik bei den ÖBB. Willkommen in meiner Welt!
    Würd ich morgens nicht g´scheit frühstücken, würd ich´s nicht bis Mittag schaffen – bei der körperlichen Arbeit. Ich arbeite an unterschiedlichen Orten. Man kommt also nie in den Alltagstrott. Ich bin fürs Schienennetz verantwortlich. Das heißt ich verlege Gleise, montiere Weichen und führe gleistechnische Vermessungsarbeiten aus. Ich will mich nicht aufspielen, aber ohne uns geht gar nichts. Ohne Gleise kein Zug und ohne Zug keine ÖBB. Dass ohne uns nichts geht, weiß die ÖBB auch – darum verdient man echt ordentlich!

    Textinsert:
    Dein Gehalt in der Ausbildung:
    -    1. Lehrjahr: 855,-- €
    -    2. Lehrjahr: 1.230,-- €
    -    3. Lehrjahr: 1.645,-- €

    Theo: Du hast auch Lust auf die Ausbildung bekommen? Ich freue mich, wenn wir uns sehen!

    Textinsert:
    Jetzt bewerben auf nasicher.at

Gleisbautechnik

Du stellst die Weichen für die Zukunft. Wortwörtlich. 
Gleise verlegen, Weichen montieren und dabei immer unser Schienennetz checken sind deine Aufgaben.

Lehrberuf Karosseriebautechnik
  • Transkript des Videos zum Nachlesen

    Karosseriebautechnik für Nutzfahrzeuge
    Filmaufnahmen, Sprecher, Textinserts, Musik im Hintergrund

    Textinsert:
    ÖBB – Next Level Lehre

    Nico:
    Hallo, ich bin der Nico und Lehrling für Kraftfahrzeugtechniker und Systemelektroniker bei den ÖBB Postbus. Willkommen in meiner Welt! Morgen-Routine? Ein fester Atemzug frischer Bergluft und dann geht´s ab in die Werkstatt!
    Mein Lehrberuf ist unglaublich vielseitig - und so gar nicht 0815. Warum? Hier in Innsbruck haben wir gerade was Großes - na ja, obwohl, eigentlich was Kleines am Laufen. Wir zerlegen einen alten PUCH 500 in seine Einzelteile, bereiten diese auf, setzen sie wieder zusammen und machen den Oldie wieder fahrtauglich. Aber unser Hauptjob sind natürlich unsere Busse - wir warten und reparieren sie, erstellen Diagnosen, bauen schadhafte Teile aus, ersetzen sie und stellen Motor, Bremsen oder Lichtanlage ein. Manchmal kann das wirklich anstrengend sein, aber die Arbeit taugt mir, es tut sich immer was, wir sind in einem tollen Team und haben immer eine Gaudi. Und wer glaubt, dass unsere Lehre nur was für Burschen ist, der irrt. Die Irina macht ihre Lehre im 2. Bildungsweg und wie ihr seht, repariert sie gerade einen Fahrscheindrucker. Und weil wir nicht nur dafür sorgen, dass unsere Busse tadellos repariert werden, sondern selbst auch etwas verdienen wollen, gibt´s monatlich gutes Geld aufs Konto.

    Textinsert:
    Dein Gehalt in der Ausbildung:
    -    1. Lehrjahr: 754,-- €
    -    2. Lehrjahr: 949,-- €
    -    3. Lehrjahr: 1.251,-- €
    -    4. Lehrjahr: 1.665,--€

    Nico:
    Mehr PS als dieses Baby bekommen die meisten Autos auch nicht auf die Straße - also warum nicht gleich bei uns beginnen? Das war´s von mir - hoffentlich seh ich dich bald bei uns!

    Textinsert:
    Jetzt bewerben auf nasicher.at

Karosseriebautechnik für Nutzfahrzeuge

Du sorgst dafür, dass die Karosserien und Fahrgestelle immer in einem Top-Zustand sind. Wenn nötig, demontierst du Fahrzeugteile und baust neue ein.

Lehrberuf Kraftfahrzeugtechnik und Systemelektronik für Nutzfahrzeuge
  • Transkript des Videos zum Nachlesen

    Kraftfahrzeugtechnik für Nutzfahrzeuge
    Filmaufnahmen, Sprecher, Textinserts, Musik im Hintergrund

    Textinsert:
    ÖBB – Next Level Lehre

    Benedikt:
    Hallo, mein Name ist Benedikt Steiner und ich lerne Kraftfahrzeugtechnik mit Systemelektroniker in der Postbuswerkstatt in Graz. Das besondere an meinen Job ist, das man jeden Tag etwas Neues erlebt und nicht immer komplett das Gleiche passiert. Ich freue mich eigentlich, wenn ich in der Früh komme und immer irgendwer etwas Witziges sagt und das die Leute lieb sind.
    Auch wenn man manchmal nicht so Lust hat arbeiten zu gehen, ist immer irgendwer da, der einen aufmuntert. Also mir gefällt das, dass man selber mitdenken muss, manche Sachen sind ein bissi komplizierter und da muss man sich vorher überlegen, wie man tut.
    Das Schöne ist, wenn man irgendetwas gemacht hat und dann am Abend sieht, dass wirklich etwas passiert ist. Vorallem wenn vorher wirklich etwas nicht funktioniert hat und am Abend geht das dann. Man hat etwas Zusammen gebaut oder eingebaut, da sieht man dann einen Unterschied zu vorher, dass sich etwas getan hat. Das ist eigentlich das Schönste.

        

    Textinsert:
    Dein Gehalt in der Ausbildung:
    -    1. Lehrjahr: 754,-- €
    -    2. Lehrjahr: 950,-- €
    -    3. Lehrjahr: 1.252,-- €
    -    4. Lehrjahr: 1.665,--€


    Textinsert:
    Jetzt bewerben auf nasicher.at

Kraftfahrzeugtechnik und Systemelektronik für Nutzfahrzeuge

Next Level Kfz-Technik für die Fahrzeuge, die das ganze Land bewegen. Du bist Expert:in darin, Sachen auseinander- und wieder zusammenzubauen, und weißt sofort, wann an welcher Schraube zu drehen ist.

Lehrberuf KFZ-Technik und Nutzfahrzeuge
  • Transkript des Videos zum Nachlesen

    Kraftfahrzeugtechnik für Nutzfahrzeuge
    Filmaufnahmen, Sprecher, Textinserts, Musik im Hintergrund

    Textinsert:
    ÖBB – Next Level Lehre

    Benedikt:
    Hallo, mein Name ist Benedikt Steiner und ich lerne Kraftfahrzeugtechnik mit Systemelektroniker in der Postbuswerkstatt in Graz. Das besondere an meinen Job ist, das man jeden Tag etwas Neues erlebt und nicht immer komplett das Gleiche passiert. Ich freue mich eigentlich, wenn ich in der Früh komme und immer irgendwer etwas Witziges sagt und das die Leute lieb sind.
    Auch wenn man manchmal nicht so Lust hat arbeiten zu gehen, ist immer irgendwer da, der einen aufmuntert. Also mir gefällt das, dass man selber mitdenken muss, manche Sachen sind ein bissi komplizierter und da muss man sich vorher überlegen, wie man tut.
    Das Schöne ist, wenn man irgendetwas gemacht hat und dann am Abend sieht, dass wirklich etwas passiert ist. Vorallem wenn vorher wirklich etwas nicht funktioniert hat und am Abend geht das dann. Man hat etwas Zusammen gebaut oder eingebaut, da sieht man dann einen Unterschied zu vorher, dass sich etwas getan hat. Das ist eigentlich das Schönste.

        

    Textinsert:
    Dein Gehalt in der Ausbildung:
    -    1. Lehrjahr: 754,-- €
    -    2. Lehrjahr: 950,-- €
    -    3. Lehrjahr: 1.252,-- €
    -    4. Lehrjahr: 1.665,--€


    Textinsert:
    Jetzt bewerben auf nasicher.at

Kraftfahrzeugtechnik für Nutzfahrzeuge

Kraftfahrzeuge und Next Level Techniker:innen treffen aufeinander! Du nimmst Einstellungen an Motor, Bremsen, Lenkung oder Lichtanlagen vor und sorgst dafür, dass auch die coolsten Sonderfahrzeuge jederzeit einsatzbereit sind. 

Lehrberuf Reinigungstechnik

Reinigungstechnik

Ob im Klettergurt hoch oben auf einem Gerüst oder beim Spezialeinsatz am Bahnsteig – du weißt, dass Sicherheit nicht ohne Next Level Sauberkeit funktioniert. Ein sauberer Bahnsteig ist für dich genauso selbstverständlich wie eine gereinigte Küche.

Bereit fürs next Level?

Faires Gehalt, viel Freizeit und gute Job-Chancen – all das erwartet dich! Mach den nächsten Schritt mit einem von 27 Lehrberufen mit Zukunft bei den ÖBB.

Alle Ausbildungsstandorte in Österreich

Mit neun verschiedenen Lehrwerkstätten in ganz Österreich bist du garantiert nie weit von deiner NEXT LEVEL Lehre entfernt.

Finde eine in deiner Nähe