Eisenbahn-Tele­kommunikations­technik

Lege jetzt die Weichen für die Zukunft des Bahnverkehrs! Mit einem NEXT LEVEL Eisenbahnberuf vertiefst du dein Technik-Wissen, wie du es nur bei den ÖBB kannst.

Dein Next Level Eisenbahntele-Kommunikationstechnik

Du stellst Verbindungen her – abseits der Gleise! Mit deiner Next Level Expertise übernimmst du die Überwachung der Anlagen der Informations- und Telekommunikations­technik.

Eisenbahnmodule sind Next level und zeigen dir deine Karriereperspektiven auf. Sie dauern ein halbes Jahr und können an einen technischen Grundlehrberuf angehängt werden. Mehr Infos findest du auch unter "So bewirbst du dich".

Lehrberuf Eisenbahnberuf Eisenbahntelekommunikationstechnik
  • Transkript des Videos zum Nachlesen

    Eisenbahnberuf Eisenbahntelekommunikationstechnik
    Filmaufnahmen, Sprecher, Textinserts, Musik im Hintergrund

    Textinsert:
    ÖBB – Next Level Lehre

    Salma:
    Hallo, ich bin Salma und Lehrling für Eisenbahntelekommunikationstechnik bei den ÖBB. Willkommen in meiner Welt!
    Bei der ÖBB ist eines extrem wichtig, nämlich Kommunikation, egal ob von uns an einen Fahrgast, im Betrieb untereinander oder die Kommunikation von Maschine zu Maschine. Das heißt auch, dass sich noch jemand darum kümmern musste, damit auch alles klappt. Das bin ich, ich  überwache die Anlagen der Information und Kommunikationstechnik. Dazu kommen Betriebsfernsprechanlagen, Funkanlagen und Telefonanschlüsse. Eigentlich witzig, habe ich meinen Job gut gemacht, merkt niemand etwas davon außer mein Ausbilder natürlich. Mein Ausbildung ist speziell und dauert daher vier Jahre. Mehr lernen bedeutet auch mehr wissen, natürlich auch mehr Gehalt.

    Textinsert:
    Dein Gehalt in der Ausbildung:
    -    1. Lehrjahr: 687,-- €
    -    2. Lehrjahr: 896,-- €
    -    3. Lehrjahr: 1.191,-- €
    -    4. Lehrjahr: 1.595,--€

    Salma:
    Das wars von mir und meiner Ausbildung. Schönen Tag noch.

    Textinsert:
    Jetzt bewerben auf nasicher.at

Daten und Fakten

Lehrzeit 0,5 Jahre nach Abschluss eines Hauptmoduls in einem passenden Lehrberuf
Lehrlings­einkommen entspricht der Höhe des Einkommens des 4. Lehrjahres
Ausbildungsort Lehrwerkstätte Wien, Linz, Graz, Innsbruck
Firma ÖBB-Infrastruktur AG

Deine Berufswelt

Im Netz der ÖBB stellst du Verbindungen her – aber abseits der Gleise! Mit deiner Next Level Expertise übernimmst du die Überwachung der Anlagen der Informations- und Telekommunikations­technik. Du ermöglichst die reibungslose Übertragung von Daten und Informationen. Montage, Installation, Wartung und Reparatur von Funk- und Fernleitungsanlagen und Geräten zählen zu den Aufgaben, die du Tag für Tag meisterst.

Deine zukünftigen Aufgaben

  • Du prüfst Anlagen der Informations- und Telekommunikationstechnik.
  • Du wartest, inspizierst und behebst Störungen von Anlagen.
  • Du wartest und reparierst elektrische Einrichtungen (z. B. Steuerungs- und Messanlagen).
  • Du errichtest Bedienplätze an Videoanlagen, Lautsprecheranlagen etc.
  • Du analysierst den Zustand der Anlage, wartest und reparierst sie.
  • Du schlägst notwendige Maßnahmen aus Inspektionsbefunden vor.
  • Du suchst Fehler, Mängel und Störungen.
  • Du beachtest bei deiner Arbeit die besonderen Gefahren des Eisenbahnbetriebs.

Was du ganz besonders dafür brauchst?

  • Du bist technisch interessiert.
  • Du bist handwerklich geschickt und hast ein gutes Vorstellungsvermögen.
  • Du bringst die körperlichen Voraussetzungen mit. (Sehtest – wir kümmern uns um einen Termin für dich!)
  • Du bist belastbar und zeigst Einsatzbereitschaft.

Eine Anleitung zur Bewerbung einer Lehrstelle findest du hier.

Alle Lehrstätten in Österreich

Mit neun verschiedenen Lehrstätten in ganz Österreich bist du garantiert nie weit von deiner NEXT LEVEL Lehre entfernt.

Finde eine in deiner Nähe